Ich möchte einen Kurs mehrfach anbieten, wie gehe ich vor?

Es funktioniert genau wie beim Kopieren eines Kurses. Also wie folgt: Beim Anlegen eines Kurses kann über den Unterpunkt „Datum & Uhrzeit“ wird der Kurstermin definiert. Hier legen Sie in ersten Schritt eine Kurseinheit mit Ihrem Wiederholungsrhythmus an. Als eine Kurseinheit werden, alle Kurstermine, die mit den gleichen Teilnehmern durchgeführt werden soll, verstanden auch wenn dies mehrere Termine sind, die sich wöchentlich wiederholen.
In einem zweiten Schritt können Sie diese Kurseinheit beliebig oft stattfinden lassen, indem Sie unter „Kurs mit Wiederholungen duplizieren“ diese, im ersten Schritt definierte Kurseinheit, auf neue Startdaten setzen. Dafür klicken Sie einfach auf den Button „Duplikate hinzufügen“. Dann tauchen Felder auf, in die Sie Start- und Enddatum eingeben können, an denen diese Kurseinheit dupliziert stattfinden soll.
Sollte es hier Unregelmäßigkeiten z. B. im Wiederholungsrhythmus geben, können Sie nach dem Speichern die einzelnen duplizierten Kurstermine öffnen und den Wiederholungsrhythmus beliebig anpassen.
Dies funktioniert genau so auch bei bereits veröffentlichten Kursen.