Lade Kurse

« Alle Kurse

  • Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Jul 21

3D-Druck – Recycling und Upcycling (Sommerferien)

21. Juli 2021 | 10:00 - 23. Juli 2021 | 14:00

| Kurssserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum 23. Juli 2021 wiederholt wird.

Public

Was kann man aus kaputten, weggeworfenen Dingen und dem Einsatz eines 3D-Druckers machen? – Weiterentwickeln statt wegwerfen! In diesem Kurs hast du die Chance ein einzigartiges Produkt mit Hilfe eines ganz neuem Upcycling-Konzeptes zu entwickeln und zu fertigen. Hinter dem Gedanken von Upcycling steckt die Wiederverwertung von Abfallwaren in Form von weiterentwickelten Gegenständen. Wir sind leider eine Wegwerfgesellschaft, die teilweise noch funktionierende Gegenstände einfach in den Müll wirft, sobald wir, zum Beispiel, die Farbe nicht mehr mögen oder das Packmittel nicht mehr benötigen. Upcycling ist einfach cool, denn man hat fast unendliche Möglichkeiten, sich daraus selbst Unikate herzustellen. Mit dem Einsatz eines innovativen 3D-Druckers können Abfallprodukte mit Werkstücken aus dem 3D-Drucker verknüpft werden. Es entstehen weiterentwickelte innovative Produkte, ganz besonders originelle und individuelle Unikate.

Mithilfe eines kostenlosen 3D-CAD-Programms kannst du während des Kurses ein eigenes Produkt, sei es ein Ersatz für den kaputtgegangenen Batteriedeckel deines Weckers, ein Clip für deine Fahrradtasche, ein Armband oder ein Schlüsselanhänger, eigenständig am PC entwerfen und für den 3D-Druck vorbereiten. Unsere Dozenten werden deinen Entwurf im Laufe des Kurses und danach auf einem 3D-Drucker fertigstellen. Dein fertiges Produkt kannst du dann nach Absprache auf dem Campus Freudenberg abholen. Die Arbeit eines 3D-Druckers wirst du während des Kurses live beobachten.

Dieses bestehende Kurskonzept wurde nun um eine weitere ganz innovative Komponente ergänzt: Jetzt stellen wir sogar unser eigenes Filament (Druckmaterial zum Betreiben eines 3D-Druckers – in etwa so wie Papier und Tinte für einen „normalen Drucker“) aus ganz gewöhnlichen Kunststoffabfällen selber her. Aufgrund des Online-Kurses haben wir für dich die Kunststoffsuche im Wald übernommen, die verschiedenen Abfallprodukte nach Kunststoffart sortiert (je nach Zusammensetzung des Plastiks), gesäubert und zerkleinert, so dass diese Kunststoffabfälle nun die Basis für unser eigenes recyceltes Filament darstellen und mit Hilfe eines sogenannten „Filament Maker“ dazu aufgearbeitet werden. Du kannst bei diesem Prozess während des Kurses live dabei sein.

Die Welt ist voller Müll und Ideen, bringen wir sie zusammen und machen etwas Einzigartiges daraus!

Sollte es zu diesem Zeitpunkt Corona bedingt keine Präsenzveranstaltungen geben, wird dieser Kurs via zoom als Onlinekurs stattfinden. Für diesen Fall kannst du dir gerne das entsprechende Equipment von uns für die Dauer des Kurses ausleihen.

Details

Beginn:
21. Juli 2021 | 10:00 - 14:00
Ende:
23. Juli 2021 | 10:00 - 14:00
MINT-Fächer & Fachbereiche:
,
Kurslevel:
Kurslevel 1: Basiskurs
Klassenstufe:
Jahrgangsstufe 7, Jahrgangsstufe 8, Jahrgangsstufe 9, Jahrgangsstufe 10, Jahrgangsstufe 11, Jahrgangsstufe 12, Jahrgangsstufe 13
Website:
Hier klicken

Kursreihe

Dieser Kurs findet an mehreren Tagen statt:
22. Juli 2021 | 10:00 - 14:00
23. Juli 2021 | 10:00 - 14:00

Veranstaltungsort

zdi-Zentrum BeST Bergisches Schul-Technikum
Rainer-Gruenter-Straße 21
Wuppertal, NRW 42119 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0202 439 1833
Website:
https://zdi-best.de/

Veranstalter

zdi-Zentrum BeST Bergisches Schul-Technikum
Telefon:
0202-4391833
E-Mail:
info@zdi-best.de
Website:
www.zdi-best.de

Kursgruppe

zdi-Zentrum BeST Bergisches Schul-Technikum

22. Oktober 2021 | – Uhr –
24. Oktober 2021 | – Uhr

Smartphone-Apps entwickeln – Deine eigene Android-App

In diesem Kurs lernst du, wie du eine eigene Android-App entwickelst. Wie stellt man verschiedene Informationen dar oder lädt diese aus dem Internet nach? Wie…

zdi-Zentrum LNU-Frechen Rhein-Erft

online zdi-Zentrum LNU-Frechen Rhein-Erft

22. Oktober 2021 | 13:00 – 16:00 Uhr –
26. Oktober 2021 | 13:00 – 16:00 Uhr

Android-Apps selbst programmieren

Dieser Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die immer schon mal eine eigene App für ihr Android-Smartphone oder Tablet entwickeln wollten, aber selbst wenig…

zdi-Zentrum BeST Bergisches Schul-Technikum

zdi-Zentrum BeST Bergisches Schul-Technikum

25. Oktober 2021 | 16:00 – 19:00 Uhr –
13. Juni 2022 | 16:00 – 19:00 Uhr

BAM + GOFUTURE digital: Gründe dein eigenes MINT-Unternehmen

Bei diesem Onlinekurs kannst du im Simulationsspiel deine eigene MINT-Firma gründen und angeleitet und betreut von erfahrenen Coaches zur vollen Blüte entwickeln. Du erlebst wie…

zdi-Zentrum Minden-Lübbecke

zdi-Zentrum Minden-Lübbecke: Online-Kurs