Lade Kurse

« Alle Kurse

  • Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Mrz 31

Programmieren für Einsteiger Osterferien Mittwoch & Donnerstag

31. März 2021 | 9:00 - 12:00

| Kurssserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 9:00 Uhr beginnt und bis zum 1. April 2021 wiederholt wird.

Public

Du wolltest schon immer programmieren lernen, hast aber noch nicht den Zugang dazu gefunden? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich. Wir bringen dir bei wie ein Programmierer zu denken, ohne dass du echten Code schreiben musst. Hierdurch wird der Einstieg in die Programmierung so einfach wie möglich. Im Anschluss an den Kurs wird dir das Lernen von Programmiersprachen sehr viel leichter fallen

Details

Datum:
31. März 2021
Zeit:
9:00 - 12:00
MINT-Fächer & Fachbereiche:
,
Kurslevel:
Kurslevel 1: Basiskurs
Klassenstufe:
Jahrgangsstufe 8, Jahrgangsstufe 9, Jahrgangsstufe 10, Jahrgangsstufe 11, Jahrgangsstufe 12, Jahrgangsstufe 13
Website:
Hier klicken
Um Dich für diesen Kurs anzumelden, musst Du eingeloggt sein.
Registrieren Anmelden

25. Oktober 2021 | 16:00 – 19:00 Uhr –
13. Juni 2022 | 16:00 – 19:00 Uhr

BAM + GOFUTURE digital: Gründe dein eigenes MINT-Unternehmen

Bei diesem Onlinekurs kannst du im Simulationsspiel deine eigene MINT-Firma gründen und angeleitet und betreut von erfahrenen Coaches zur vollen Blüte entwickeln. Du erlebst wie…

zdi-Zentrum Minden-Lübbecke

zdi-Zentrum Minden-Lübbecke: Online-Kurs

26. Oktober 2021 | 16:00 – 18:30 Uhr –
23. November 2021 | 16:00 – 18:30 Uhr

Spieleprogrammierung mit Python

Du möchtest gerne deine eigenen Spiele programmieren, oder du willst deinen Computer so programmieren, dass er dir verschiedene Aufgaben abnimmt. Vielleicht ist dein Computer auch…

zdi-Zentrum BeST Bergisches Schul-Technikum

zdi-Zentrum BeST Bergisches Schul-Technikum

27. Oktober 2021 | 16:00 – 18:00 Uhr –
1. Dezember 2021 | 16:00 – 18:00 Uhr

Arduino-Workshop

Möchtest du mit deinem Smartphone die Beleuchtung in deinem Zimmer steuern oder brauchst du eine coole Bluse mit LED-Highlights? Dann ist Arduino die richtige Hardwareprogrammierung…