Lade Kurse

« Alle Kurse

Jan 11

Wie kommt die Kugel in die Trillerpfeife? – Eine Einführung in den 3D-Druck

11. Januar 2023 | 16:30 - 19:00

Public

3D-Druck. Das hast du in deinem Alltag bestimmt schonmal gehört. Mittlerweile können die verschiedenste Dinge mit 3D-Druckern gedruckt werden, sogar erste Häuser wurden schon gedruckt!

In diesem Kurs konzentrieren wir uns aber auf etwas kleinere Drucker und geben dir eine spannende Einführung in die Modellierung am Computer und in das Drucken deiner Modelle. Dabei arbeiten wir mit dem kostenfreien CAD-Programm “Autodesk Inventor”, sodass du sogar zuhause weiter an deinen digitalen Modellen arbeiten kannst! Klingt spannend? Dann melde dich jetzt an!

 

Solltest du nach der Anmeldung keine Mail mit einer Bestätigung und Anmeldedokumenten erhalten, wende dich bitte an:

Beate Wilper: beate.wilper@wfg-pb.de

Details

Datum:
11. Januar 2023
Zeit:
16:30 - 19:00
MINT-Fächer & Fachbereiche:
,
Kurslevel:
Kurslevel 1: Basiskurs
Klassenstufe:
Jahrgangsstufe 6, Jahrgangsstufe 7, Jahrgangsstufe 8, Jahrgangsstufe 9, Jahrgangsstufe 10

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Salzkotten
Marktstraße 2
Salzkotten, 33154 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.stadtbibliothek-salzkotten.de/index.aspx
Um Dich für diesen Kurs anzumelden, musst Du eingeloggt sein.
Registrieren Anmelden

27. September 2022 | 15:00 – 17:00

MINT im SpeeLab

Du interessierst dich für Roboter, Programmierung, 3D Druck und mehr? Dann komm in unserem offenen MINT-Treff! Bis zu den Herbstferien treffen wir uns jeden Dienstag…

28. September 2022 | 16:00 – 18:30

MINT-AG im Life House Stemwede

Wir machen MINT! Findet euch als Team zusammen und entwickelt in der MINT-AG euer eigenes Projekt – vom 3D-Druck über Elektronik und Erneuerbare Energien bis…

1. Oktober 2022 | 10:00 – 14:00 –
8. Oktober 2022

Die Spielefabrik (Online)

Wir basteln eigene kleine Computerspiele. Mit Scratch ist das ganz einfach und macht richtig Spaß. Du brauchst überhaupt kein Vorwissen. Schon nach kurzer Zeit erweckst…

zdi-Zentrum LNU-Frechen Rhein-Erft

zdi-Schülerlabor LNU-Frechen