Lade Kurse

« Alle Kurse

Aug 31

Haus der kleinen Forscher | Stadt, Land, Wald

31. August 2023 | 9:00 - 15:00

Public

Fortbildung „Stadt, Land, Wald – Lebensräume erforschen und mitgestalten” für pädagogische Fach- und Lehrkräfte

Wie viele verschiedene Insekten leben auf unserem Außengelände? Wieviel Wasser braucht ein Baum? Warum wird die Straße im Sommer so heiß? Ob in der Stadt, auf dem Land oder im Wald – die Lebensräume rund um Kita, OGS und Grundschule bieten jede Menge Gelegenheiten zum Entdecken und Forschen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). In der Fortbildung “Stadt, Land, Wald – Lebensräume erforschen und mitgestalten” lernen Sie Methoden zum Entdecken und Erforschen von Lebensräumen mit Kindern kennen und erhalten Anregungen, wie Sie die Kinder dabei begleiten können.

In dieser Fortbildung liegt der Fokus auch auf dem Mitgestalten. Sie lernen, mit den Kindern zusammen Probleme und Möglichkeiten zur Veränderung in Lebensräumen zu erkennen. Zudem erhalten Sie Impulse, wie Sie mit den Kindern Lösungen entwickeln und umsetzen können, wie beispielsweise das Außengelände insektenfreundlicher zu gestalten. Gemeinsam mit anderen Teilnehmenden entwerfen Sie erste Ideen, wie so etwas in der Praxis gelingen kann.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Motivation für das Entdecken, Erforschen und Mitgestalten von Lebensräumen, wie zum Beispiel Wald und Wiese, Innen- und Außenbereiche von Bildungseinrichtungen, Spielplätze oder andere öffentliche Räume
  • Interesse an einer MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Kenntnisse des pädagogischen Ansatzes der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ (https://www.haus-der-kleinen-forscher.de/de/fortbildungen/paedagogik)

 Das nehmen Sie mit:

  • Einen geschärften Blick für die MINT-Themenvielfalt unterschiedlicher Lebensräume
  • Anregende Materialien zum Entdecken, Forschen und Mitgestalten von Lebensräumen
  • Erste Praxisideen, um gemeinsam mit den Kindern die sie umgebenden Lebensräume im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung mitzugestalten
  • Impulse und Erfahrungen von anderen Fach- und Lehrkräften

Fragestellungen in der Fortbildung:

  • Wie kann ich als pädagogische Fach- bzw. Lehrkraft mit Kindern die Lebensräume rund um unsere Einrichtung entdecken und erforschen?
  • Wie kann ich Kinder darin unterstützen, positive Veränderungen in den sie umgebenden Lebensräumen zu bewirken und sie aktiv mitzugestalten?

Inhalte der Fortbildung:

  • Entdecken und Erforschen von Lebensräumen
  • Erkennen von Problemen und Möglichkeiten zur Veränderung in Lebensräumen
  • Lösungen entwickeln und Ideen umsetzen
  • Lernbegleitung beim Entdecken, Erforschen und Mitgestalten von Lebensräumen

Die Kosten betragen 25€ pro Person.

 

Bei Rückfragen, wenden Sie sich gerne an:

zdi.Paderborn

Beate Wilper

mint@zdi-pb.de

 

Details

Datum:
31. August 2023
Zeit:
9:00 - 15:00
MINT-Fächer & Fachbereiche:

Veranstaltungsort

SpeeLab
Weißdornweg 6
Paderborn, NRW 33100 Deutschland
+ Google Karte
Zusätzliche Info:
Das SpeeLab befindet sich in der Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn.
Treffpunkt: Parkplatz an der Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn

Veranstalter

zdi-Zentrum Paderborn
Telefon:
05251-1609 056
Website:
https://mint-paderborn.de/

10. Februar 2023 | 15:00 – 16:00 –
11. Februar 2023

Kreativität trifft Technik – Eltern und Teens gemeinsam!

Ihr seid kreativ und habt Lust das Löten zu lernen? Dann kommt in unseren Kurs und gestaltet gemeinsam mit einem Elternteil euren individuellen Einschub fürs…

1. März 2023 | 7:20 – 7:55 –
15. April 2023

Krötenwanderung

Gemeinsam etwas für die Artenvielfalt und Arterhaltung tun! Jedes Jahr wandern hunderte von Kröten in ihre Laichgebiete zurück und das nicht selten über viel befahrene…

Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn

1. März 2023 | 8:00 – 17:00 –
31. Mai 2023

Vogelstimmenwanderung mit NABU-Experten

Sie interessieren sich für die heimischen Singvögel? Sie möchten mehr über die unterschiedlichen Vogelstimmen in unseren Wäldern erfahren? Dann nehmen Sie mit Ihrer Klasse an…

Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn