Lade Kurse

« Alle Kurse

Dez 4

zdi-Roboterwettbewerb: LEIDER AUSGEBUCHT – Programmiere einen EV3 Roboter in einer virtuellen 3D-Umgebung – Kurs 2

4. Dezember | 16:00 - 17:30

| Kurssserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 7. Dezember 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 11. Dezember 2020

DIESER KURS IST LEIDER AUSGEBUCHTSPEZIAL (Onlinekurs für Schüler*innen aus NRW; Fortgeschrittene)

Du kannst von Robotik nicht genug bekommen? In diesem Kurs kannst du einen EV3 Roboter nicht nur programmieren, sondern auch in einer virtuellen 3D-Umgebung direkt ausprobieren. In der 3D-Umgebung sind ein EV3 Roboter und die „galaktisch gute“ Aufgabenmatte  exakt nachgebildet. Dieser Roboter reagiert genau so, wie es ein Roboter in der „echten“ Welt tun würde und du löst Programmieraufgaben aus dem zdi-Roboterwettbewerb.

Der Kurs findet online über die Meeting-Software ZOOM statt. Du brauchst deshalb einen Computer mit einem Browser oder ein Gerät, auf dem die ZOOM-App installiert ist. Registrieren musst du dich dort nicht, sondern kannst auch als Gast teilnehmen. Den Link dafür schicken wir dir spätestens am Morgen des Kurstermins per E-Mail zu. Das Gerät, das du für ZOOM benutzt, sollte außerdem ein Mikrofon haben und gerne auch eine Kamera, damit wir uns im Kurs sehen können.

Es wäre praktisch, wenn du einen grossen Bildschirm oder zwei Bildschirme hast.  (Als zweiten Bildschirm kann man z.B. auch einen Fernseher über HDMI anschliessen). So kannst du auf einem Bildschirm den Inhalt vom Programm des Kursleiters sehen und auf dem anderen Bildschirm den EV3-Code-Editor und das Fenster mit der virtuellen 3D Umgebung.

Für die Programmierung und die 3D-Umgebung benötigst du außerdem die EV3 Software und das Virtual Robotic Toolkit (Links zum Download dazu weiter unten).

Der Kurs findet an drei Terminen statt und dauert jeweils 90 Minuten. Da die Einheiten aufeinander aufbauen, solltest du möglichst an allen drei Terminen teilnehmen. Der Kurs richtet sich an Schüler*innen aus NRW bis Klasse 10 und die Teilnahme ist kostenlos.

WICHTIG:
Für die Kursteilnahme ist es erforderlich, dass du folgende Einverständniserklärung von einem Erziehungsberechtigten ausfüllen und unterschreiben läßt und an uj@zenit.de bis zum 02.12.2020 zurückschickst! (Wenn Du uns auch eine Telefonnummer in Deiner E-Mail nennst, können wir technische Probleme bei der Kursteilnahme über das Telefon klären.)

Zum Download der Einverständniserklärung: Anmeldung-Online-Programmierung_zdi-LGS_Formular

Du bekommst außerdem eine Anmeldeerlaubnis per E-Mail zugeschickt. Bitte schicke uns BEIDE FORMULARE  bis zum 02.12.2020 an uj@zenit.de unterschrieben zurück.

Termine:
04.12., 07.12., 11.12., immer 16:00h-17:30h

Insgesamt sind 12 Plätze vorhanden. Während des Kurses arbeitet Ihr in zwei 6er Gruppen zusammen. Jede Gruppe hat einen eigenen Coach.

Technische Voraussetzungen
Meeting-Software ZOOM:

  • PC mit Windows 10
  • stabiles Internet erforderlich
  • Mikrofon erforderlich
  • Webcam gerne gesehen, aber nicht zwingend
  • Teilnahme über einen Internet Browser oder Alternativ über die App

EV3 Software:

Virtuelle 3D-Umgebung Virtual Robotics Toolkit:

Details

Datum:
4. Dezember
Zeit:
16:00 - 17:30
Kursskategorien:
,

Kursreihe

Dieser Kurs findet an mehreren Tagen statt:
7. Dezember | 16:00 - 17:30
11. Dezember | 16:00 - 17:30

Veranstaltungsort & Schülerlabore

Onlineveranstaltung (zdi-Roboterwettbewerb)