Frederick Banting

Sir Frederick Grant Banting wurde am 14. November 1891 in Kanada geboren und verstarb am 21. Februar 1941 in Neufundland. Der Chirurg und Physiologe isolierte 1921 zum ersten mal zusammen mit John James Rickard Macleod, Charles Best und James Collip Insulin. Er erhielt zusammen mit Macleod 1923 den Nobelpreis für Medizin für die Entdeckung des Insulins. Bis heute ist er mit 32 Jahren der jüngste Medizinnobelpreisträger. Er war der erste Kanadier überhaupt, der einen Nobelpreis gewann.