Ida (Tacke) Noddack

Ida Eva Noddack wurde am 25. Februar 1896 in Wesel und verstarb am 24. September 1978 in Bad Neuenahr. Die Chemikerin suchte zusammen mit ihrem Mann Walter Noddack nach den noch unbekannten Elementen der Ordnungszahlen 43 und 75. Die Entdeckung des Elements 75 gelang ihnen 1925 und sie nannten es Rhenium.