Julija Wsewolodowna Lermontowa

Julija Wsewolodowna Lermontowa wurde am 21. Dezember 1846 in Sankt Petersburg geboren und verstarb am 16. Dezember 1919 in der Nähe von Moskau. Die Chemikerin war die erste Frau, die in Chemie promoviert wurde. Zusammen mit Anna Wolkowa und Nadeschda Olimpijewna Siber-Schumowa wurde sie als eine von drei frühen Chemikerinnen des 19. Jahrhunderts gewürdigt.