Ruth Teitelbaum

Ruth Teitelbaum wurde 1924 in Dallas, USA geboren und verstarb am 9. August 1986. Die Informatikerin war eine der sechs Programmiererinnen des Electronic Numerical Integrator and Computer (ENIAC), dem ersten universell einsetzbaren, elektronischen Digitalrechner. Nach ihrer Arbeit mit ENIAC war sie zwei Jahre lang Mentorin und lernte die nächste Gruppe der ENIAC-Programmierer an.